Diskriminierung ist vielfältig, auch am Arbeitsplatz. Sie kann jeden jederzeit treffen, sei es durch Kollegen, den Arbeitgeber oder Dritte, wie z.B. Kunden. Die Schulung zeigt die verschiedenen Formen der Benachteiligung auf. Auf den Apothekenalltag abgestimmte Beispiele helfen Ihnen beim Verdeutlichen des Sachverhalts.

Gefahrstoffe, Stolperfallen, Zündquellen: Der Arbeitsalltag in Apotheken birgt Risiken für die Gesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. In der Online-Schulung werden […]

Beim Umgang mit Biostoffen im Labor sind besondere Verhaltensregeln und die Einhaltung von bestimmten Schutzvorschriften zu beachten. Die Online-Schulung behandelt […]

In jeder Apotheke finden sich Computer, Wasserkocher oder Lösungsmittel – und sie alle können in Brand geraten! Die seit Mai 2018 geltende Technische Regel für Arbeitsstätten ASR A2.2 schreibt auch für Apotheken die Benennung von Brandschutzhelfern und die regelmäßige Schulung der Mitarbeiter vor.

Datenschutz schützt Menschen – nicht Daten! Besonders sensibel sind Gesundheitsdaten. Das bleibt auch so mit Geltung der neuen Datenschutz-Grundverordnung seit 25. Mai 2018 und des novellierten Bundesdatenschutzgesetzes. In der Apotheke müssen Ihre Mitarbeiter die Vorschriften mit Leben füllen. Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand!

Korrekturfaktor, Konservierung, Kalibriervolumen – Basics der Apothekenrezeptur. Haben die alle im Team parat? Die ApBetrO schreibt mit gutem Grund eine regelmäßige Unterweisung zu den Besonderheiten der Arzneimittelherstellung vor.