Live: COVID-19-Impfstoffe

26. Januar 2022
19 – 21 Uhr

in Kooperation mit

Das bietet Ihnen dieser Vortrag

Die Suche nach einem Impfstoff gegen COVID-19 hat die Forschung in den vergangenen zwei Jahren zu Höchstleistungen angetrieben. Nachdem die vollständige Genomsequenz von SARS-CoV-2 entschlüsselt war, wurden in Rekordzeit neue Impfstoffe entwickelt. Newcomer in der Corona-Pandemie sind die mRNA-Impfstoffe, die nicht nur in sehr kurzer Zeit entwickelt und flexibel angepasst, sondern nach der Zulassung ebenfalls sehr schnell produziert werden können. Sie zeigen nach derzeitigem Kenntnisstand eine gute Wirksamkeit und Verträglichkeit. Die empfindlichen nukleosidischen Wirkstoffe müssen jedoch innovativ formuliert werden, um eine ausreichende Stabilität gegenüber äußeren Einflüssen zu gewährleisten und die Aufnahme über die Zellmembran zu ermöglichen.

Im Online-Live-Event COVID-19-Impfstoffe erläutert Prof. Dr. Andreas Zimmer von der Karl-Franzens-Universität Graz die besonderen Anforderungen an die galenische Formulierung und Herstellung von mRNA-Impfstoffen und die Eigenschaften, die sich daraus ableiten. Dr. Dominik Witzigmann vom NanoMedicines Innovation Network (NMIN) und NanoVation Therapeutics in Kanada gibt Einblicke in die jahrzehntelange Entwicklung von Lipid-Nanopartikeln (LNPs) und Ihre Anwendung als Transportsysteme für mRNA-Wirkstoffe. Außerdem erfahren Sie, wie mRNA-basierte Impfstoffe im Körper wirken, wie ihre Wirksamkeit beeinflusst werden kann und warum regelmäßige Auffrischimpfungen notwendig sind.

Jetzt buchen

Nach dem 26.1.2022 haben Sie Zugriff auf die Aufzeichnung bis zum 30.6.2022.

Hinweis

Haben Sie bereits einen Zugang zu einem aktuellen Fortbildungsangebot der Akademie, melden Sie sich bitte zunächst über Login an. Ihre Daten werden so automatisch übernommen.
Bitte beachten Sie: Hatten Sie einen Zugang zu einem bereits abgelaufenen Fortbildungsangebot, füllen Sie bitte Ihre persönlichen Daten erneut aus, denn Ihre Zugangsdaten wurden nach Ablauf des Angebots gelöscht.