Aktuelles und Neues zum Therapeutischen Drug Monitoring von Antiinfektiva

07.07.2021 um 19:30 Uhr

Ein TDM von antiinfektiven Substanzen bei kritisch kranken Patienten beabsichtigt, die Effektivität der Arzneistoffe zu verbessern und unerwünschte Arzneimittelwirkungen (UAW) und potenzielle Toxizität zu vermeiden, um das klinische Outcome zu verbessern.

Die Bedeutung einer individuellen Dosierung, gestützt durch gemessene Serumspiegel, hat Eingang in die aktuellen nationalen und internationalen Leitlinien gefunden. Das Webinar soll Stationsapothekern, infektiologisch Interessierten und Mitglieder von ABS-Teams aktuelle Erkenntnisse zur individuellen Applikation und Dosierung von Antiinfektiva vermitteln.

Webinar-Schwerpunkte sind:

  • Bestimmung von Serumspiegeln der wichtigsten ß-Laktame und Linezolid im Apotheken-Labor
  • Neues zum TDM von Piperacillin
  • TDM von Temocillin und Cefiderocol
  • AUC-basierte Dosierung von Vancomycin

Ihre Referenten

Dr. Otto Frey

Heidenheim

Dr. Ute Chiriac

Heidelberg


Jetzt Webinar buchen

INFO: Vor Beginn des Webinars – ggf. ein paar Tage nach der Buchung – erhalten Sie einen Link, über den Sie dem Webinar zum Startzeitpunkt beitreten können.

Hinweis

Haben Sie bereits einen Zugang zu einem aktuellen Fortbildungsangebot der Akademie, melden Sie sich bitte zunächst über Login an. Ihre Daten werden so automatisch übernommen.
Bitte beachten Sie: Hatten Sie einen Zugang zu einem bereits abgelaufenen Fortbildungsangebot, füllen Sie bitte Ihre persönlichen Daten erneut aus, denn Ihre Zugangsdaten wurden nach Ablauf des Angebots gelöscht.